Grundkurs DGS I – Deutsche Gebärdensprache I

Loading Map....

Datum & Zeitraum - Uhrzeit:

Datum & Zeitraum: 10.02.2020 bis 21.02.2020
Uhrzeit: 9:15 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Landesdolmetscherzentrale für Gebärdensprache

Kategorie des Kurses:

Kurzinfo zur Veranstaltung:

Grundkurs DGS I

Zeit:
Blockseminar (2 Wochen / 10 Termine)
09:15-12:30 Uhr (4 UE pro Termin)

Preis: 127,00 € (inklusive Teilnahmebestätigung)

Anmeldeschluss 31.01.2020

 

Für wen ist dieser Kurs geeignet?
Dieser Kurs wendet sich an alle, die sich für die Gebärdensprache interessieren, sie erlernen wollen und noch über wenig oder keine Vorkenntnisse in DGS verfügen. Er ist für die Hörenden eine erste Begegnung mit der für sie sicher ungewohnten visuellen Sprache und zielt darauf ab, den Körper als sprachliches Ausdrucksmittel gebrauchen zu lernen, die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit zu schärfen, aber auch dazu, sich Grundgebärden anzueignen, die eine einfache Kommunikation mit gehörlosen Menschen ermöglichen.

Als Einstieg sollen über spezielle Übungen und kommunikative Aufgaben die verschiedenen Möglichkeiten nonverbaler Verständigung erprobt und bewusst gemacht werden. Daraufhin folgen parallel zur Bildung erster einfacher Sätze der Aufbau eines Grundgebärdenschatzes (z.B. Personen-beschreibung, Zeit-, Farb- u. Zahlgebärden) sowie das Erlernen des Fingeralphabets.

Um einen umfassenden Einblick in die Kultur gehörloser Menschen gewähren zu können, sind es gehörlose DozentInnen, die den Kurs leiten. Da die Gebärdensprache ihre Basissprache ist, sind sie die kompetentesten Lehrkräfte sowohl für die Vermittlung der DGS als auch für die Darstellung der kulturellen Elemente und Umgangsformen innerhalb der Gebärdensprachgemeinschaft.

Sie haben Fragen? Kontaktmöglichkeiten



Teilnahme für diese Veranstaltung buchen
aktuell verfügbare Plätze: 9

127,00 €

Hinweis:
Eine verbindliche Bestätigung Ihrer Buchung erhalten Sie erst nach Zahlungseingang. Die Bestätigung wird Ihnen per E-Mail zugesendet.