Seminare, Kurse & Ausbildung für Gebärdensprachdolmetscher

Gebärdensprachdolmetscher werden im Rahmen ihrer Berufs- und Ehrenordnung dazu verpflichtet, durch Fort- und Weiterbildung für den Erhalt und die Erweiterung ihrer beruflichen Qualifikation Sorge zu tragen. Daraus resultiert, dass sie sowohl als Mitglieder von Berufsverbänden der Gebärdensprachdolmetscher als auch als Vertragspartner der Landesdolmetscherzentrale jährlich entsprechende Nachweise erbringen müssen.

Wir listen alle Weiterbildungen auf dieser Seite, von denen wir Kenntnis erhalten und hoffen auf diese Weise die Suche nach passenden Angeboten zu erleichtern.

 

09.02.2018; 10-17:30 Uhr | 02.03.2018; 10-17:30 Uhr | 04.05.2018; 10-17:30 Uhr |
„Aufblühen statt Ausbrennen“ – Resilienz-Training für GebärdensprachdolmetscherInnen

Wenn alles immer schneller, der Druck immer stärker und die To-do-Listen immer länger werden, ist es höchste Zeit, einmal innezuhalten und das Hamsterrad zum Stehen zu bringen. Die Wissenschaft der Positiven Psychologie erforscht die Bedingungen, die uns helfen, glücklich zu leben und zu arbeiten. Ein ganzes Bündel an alltagstauglichen Übungen ist aus der Forschung hervorgegangen und bietet konkrete Anregungen für die praktische Anwendung im beruflichen Alltag. Das Training besteht aus drei aufeinander aufbauenden Modulen/Seminartagen und kann daher nur als Gesamtpaket gebucht werden.
Teil 1: Glück auf! Energiehaushalt pflegen & Positives Denken stärken
Teil 2: Erfolgreiche Abwehrstrategien: Klare Grenzen setzen & sich selbst behaupten
Teil 3: Selbstwert stärken & Ressourcen ausbauen

Dozentin: Kathrin Imke
Ort: GIB-BLWG, Gebäude B 1.1, Fürther Str. 212, 90429 Nürnberg
Kosten: 380 Euro bzw. 430 Euro (s. Ankündigung im PDF-Dokument)
Anmeldung: bis 09.01.2018 das ausgefüllte Formular an katharina.gamer@giby.de oder per Fax an: 0911-12076544 senden

Ankündigung PDF

 

21.04.2018; 10-17:30 Uhr | 22.04.2018; 8:45-15:45 Uhr |
AKTIVES Gehirntraining für MEHR geistige Fitness: Gehirntraining für Gebärdensprachdolmetscher/innen

Vor allem beim Simultandolmetschen sind ein hohes Konzentrationsvermögen, eine schnelle Auffassungsgabe und ein gutes Gedächtnis von besonderer Bedeutung. Das zweitägige Seminar bietet Techniken, Tipps und Übungen um diese Fähigkeiten auszubauen und zu trainieren.

Dozentin: Harald Schwimmer
Ort: GIB-BLWG, Gebäude B 1.1, Fürther Str. 212, 90429 Nürnberg
Kosten: 260 Euro bzw. 290 Euro (s. Ankündigung im PDF-Dokument)
Anmeldung: bis 22.03.2018 das ausgefüllte Formular an katharina.gamer@giby.de oder per Fax an: 0911-12076544 senden

Ankündigung PDF

Wenn Sie Fragen haben oder sich beim Ausfüllen eines Formulares unsicher sind, können Sie uns gern zu unseren Öffnungszeiten per Skype (LDZ-Sachsen) oder per Telefon (0375-770440) anrufen. Wir unterstützen Sie gern!
Weitere Kontaktmöglichkeiten bzw. direkte Ansprechpartner finden Sie hier!
Seminare, Kurse & Ausbildung für Gebärdensprachdolmetscher.