Intensivkurse Deutsche Gebärdensprache

Bei unseren Intensivkursen handelt es sich um unser reguläres Gebärdensprachkursangebot, welches auch in Form von Blockseminaren durchgeführt werden kann. Der Grundkurs DGS I findet regelmäßig in den Winterferien als Intensivkurs (14 Tage lang, jeweils Montag – Freitag, vormittags) in unserer Einrichtung statt.

Wenn Sie eine Einrichtung im Raum Südwestsachsen (und Umgebung) sind, in der eine Gruppe von Mitarbeitern geschult werden soll oder aber eine Ausbildungs- oder Studiengruppe, besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit die Kurse DGS I-IV in Ihrer Einrichtung als Intensivkurs durchzuführen. Sprechen Sie uns bitte darauf an! Für extern durchgeführte Kurse erstellen wir Ihnen gern ein Angebot.

Hinweis: Sollten Sie interesse an einem Intensivkurs II bis IV haben, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Wenn Sie Fragen haben oder sich beim Ausfüllen eines Formulares unsicher sind, können Sie uns gern zu unseren Öffnungszeiten per Skype (LDZ-Sachsen) oder per Telefon (0375-770440) anrufen. Wir unterstützen Sie gern!
Weitere Kontaktmöglichkeiten bzw. direkte Ansprechpartner finden Sie hier!
Intensivkurse Deutsche Gebärdensprache